Theorieausbildung B-Schein

Die B-Scheintheorie ist Voraussetzung zur Erlangung der Überlandberechtigung (B-Schein).

Wir bieten Euch aufgrund der aktuellen Situation rundum das Covid-19 Virus die Möglichkeit die B-Schein-Theorie online zu absolvieren. Leider ist es bis auf Weiteres nicht möglich den Unterricht wie gewohnt durchzuführen. Die Inhalte werden Dir also in einem Webseminar an diesem Wochenende vermittelt. Du erhältst von uns einen Login zugesandt, mit dem Du Dich von zu Hause mit Deinem Computer, Laptop etc. einschalten kannst. #wirbleibenzuhause

Luftrechtlich ist die Möglichkeit des Fernunterrichts prinzipiell gegeben – es müssen allerdings mindestens 10% der Unterrichtszeit (15 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten) im üblichen Frontalunterricht (Klassenzimmer) abgehalten werden. Der DHV hat in Zusammenarbeit mit den Flugschulen eine bundesweite Lösung für die 10% Klassenzimmer-Unterricht erarbeitet. Im Vorfeld der DHV Prüfung, welche erst nach der Corona-Krise wieder stattfinden kann, wird es einen 1-stündigen Frontalunterricht in Form von Frage/Antwort geben. Der Prüfungstermin wird Euch sobald wie möglich mitgeteilt und findet dann in unserer Flugschule in Sauerlach statt.

Falls sich die Situation bis zum 09./10. Mai wieder entspannt hat, werden wir natürlich den Theorieunterricht wie gewohnt am dem Wochenende mit anschließender Prüfung durchführen.

Bitte beachte, dass Du Dich rechtzeitig mit den DHV-Prüfungsfragen (EUR 16,90) vertraut machst.

Siehe DHV E-Learning: https://shop.dhv.de/section/products_listing/pruefungsfragen/

Kursinhalte:

Luftrecht (Luftraumgliederung, Besonderheiten bei Überlandflügen, …)

Navigation (ICAO-Karten, Navigation auf Streckenflügen, …)

Meteorologie (Lufthülle, Temperaturgradient, Thermik, …)

Verhalten in besonderen Fällen (Extremflugzustände, Abstiegshilfen, …)

Kurszeiten:
Samstag, 9.00 – 17.00 Uhr
Sonntag, 9.00 – 15.00 Uhr

Prüfung:
Sonntag, 16.00 Uhr

Kursgebühr:
200 €

Alle Kurstermine: