Kompaktkurse

Du brauchst noch keine eigene Ausrüstung (!) – alles inklusive Leihausrüstung!

Der Kompaktkurs ist das praktischste und günstigste für den Neueinsteiger – hier hast Du Grundkurs und Höhenkurs Teil 1 in einer Woche kompakt zusammen. Du benötigst nur 5 Tage Urlaub und hast die Möglichkeit mit Leihausrüstung bereits die ersten 10-15 Höhenflüge zu sammeln. Parallel dazu wirst in den für den A-Schein vorgeschriebenen Theoriefächern Flugpraxis und Gerätekunde geschult. Dieser Kurs eignet sich besonders für diejenigen, die nicht nur am Übungshang fliegen möchten, sondern auch das richtige Fliegen in der Höhe erleben wollen. 

Hier Anmelden:


Deine Vorteile:
  • Theorie u. Praxis kompakt in 7 Tagen!
  • Schulung ganztags!
  • Starthöhe bis zu 500m Höhenunterschied
  • Keine eigene Ausrüstung notwendig!
  • Viele neue Schirme zur Auswahl!
  • Individuelle Betreuung
  • Inklusive Ausbildungsnachweis
  • Inklusive Haftpflichtversicherung
  • Inklusive Funkgeräte
Kursinhalte:

Theoretische Einweisung

Flugvorbereitende Übungen: Aufzieh-, Lauf- und Steuerungsübungen am Boden

Startübungen am Hang

mind. 15 Alleinflüge unter Fluglehreraufsicht und Funkeinweisung

Grundkenntnisse in Luftrecht, Meteorologie, Flugtechnik / Verhalten in besonderen Fällen

Flüge von der Zwischenstufe 50-80m

ca. 10 – 15 Höhenflüge vom Hörnle

A-Schein Theorie Teil 1 (Flugpraxis)

Starttraining Rückwärts Aufziehen

Betreuung durch 2 Fluglehrer

Kursgebühr:
750 €