Höhenkurs Teil 2 – Bassano / Italien

In den Wintermonaten findet unser Höhenflugkurs Teil 2 im warmen Venetien in Bassano statt. Seit Jahrzehnten zieht es die Gleitschirmflieger nach Bassano del Grappa! Die angenehme Herbst- und Wintersaison eignet sich immer hervorragend um ruhige Höhenflüge mit dem Gleitschirm zu unternehmen. Die Infrastruktur vor Ort ist hervorragend – es gibt Startplätze für fast alle Windrichtungen, zwei große einfache Landeplätze und in unserer Unterkunft steht uns ein eigener Schulungsraum für den Theorieunterricht zur Verfügung. Fliegen lernen im Winter bei T-Shirt und Pizza vom Feinsten! Das ist die Anreise wert!

Bitte beachte: In Italien fallen zusätzlich 20,- Euro/Woche oder 3,-Euro/Tag für die FlyCard an. Eventuell noch 290,- Euro Leihgebühr, falls keine eigene Ausrüstung verwendet wird! Und auch die Unterkunft muss zusätzlich vor Ort bezahlt werden.

Hier Anmelden:
Deine Vorteile:
  • Theorie und Praxis in 7 Tagen
  • Schulung ganztags!
  • ca. 25-30 Höhenflüge!
  • Keine Zusatzkosten für Theorie!
  • Keine Zusatzkosten für Shuttledienst
  • Videoanalyse
  • Inkl. Ausbildungsnachweisheft
  • Inkl. Funkgerät für jeden Teilnehmer
  • Reservierung der Unterkunft
  • max. 10 Teilnehmer!!!
Kursinhalte:

25-30 Höhenflüge

A-Schein Theorie (Flugpraxis, Wetterkunde, Aerodynamik, Luftrecht, Verhalten in besonderen Fällen)

Praxisübungen komplett

Videoanalyse

Tägliches Wetterbriefing

Simulatortraining

Professionelle Gurtzeugeinstellung

Starttraining Rückwärts Aufziehen

Organisation der theoretischen und praktischen Prüfung!

Unterkunft:

Wir organisieren die Unterkunft für Dich!

Hotel Garden Relais (direkt am Landeplatz!)
http://www.gardenrelais.it/de/  

Hotel Locanda Monte Grappa
http://www.locandamontegrappa.it/

60,- Euro im EZ/Tag (inkl. Frühstück, WLAN)

40,- Euro im DZ/Tag (inkl. Frühstück, WLAN, p.P.)

Anreise mit eigenen PKW (ca. 4,5 h von München!)

Kursgebühr:
750 €