XC-Camp Südtirol (Pustertal – Italien)

skyperformance-center

DHV-Performancetraining:
Thermik- und Streckenflugtraining

Erreiche neue Bestleistung – entdecke die gute Thermik der Alpensüdseite und lerne gleichzeitig Land und nette Leute kennen.

Die Betreuung erfolgt durch zwei erfahrene und ortskundige Fluglehrer, welche Dir den gesamten Flug von Start bis zur Landung mit Funk Unterstützung geben. Wir entscheiden für Dich, wo man am besten zu einem längeren Streckenflug kommt, stehen Dir mit unserer langjährigen Erfahrung zur Seite und fliegen – wenn möglich – selbst mit, um Dich ständig vom Boden oder aus der Luft zu guiden und natürlich auch sicher wieder runter zu bringen. Sicherheit steht bei uns an erster Stelle!

Bei dieser schönen Sommertour beschränken wir uns nicht nur auf ein einzelnes Fluggebiet, sondern die Anforderungen werden geländetechnisch so ausgewählt, dass man jeden Tag für sich das Beste herausholen kann. Aufgrund der kurzen Anreise sind Anreise- und Abreisetag auch Flugtage. Wir haben unser Basislager am Anfang des Pustertal in Terenten und haben bei unserer „Flugsafari“ kurze Wege in alle Richtungen zu Fluggeländen für jede Windrichtung. Wir haben XC-sichere Fluggebiete wie Sand in Taufers (Ahornach, Speickboden), Bruneck (Kronplatz), Sexten (Helm) oder Obertilliach (Golzentip) in unserer engeren Auswahl – bei Bedarf stehen uns weitere Gebiete wie Brixen (Plose), Meransen (Gitschberg) oder Silian (Thurntaler), zur Verfügung. Somit wird sicherlich auch diese Reise eine sensationelle Woche werden und vor allem B-Scheinaspiranten haben hier ihre Praxisübungen und evtl. auch den erforderlichen 10km-Flug ganz leicht in der Tasche. Möglichst viele Flugstunden und einige Streckenkilometer erreichen, – das ist unser Ziel!

Hier Anmelden:
Reisebeschreibung:
  • Betreuung durch 2 Fluglehrer per Funk
  • Fluggebiets- und Gefahreneinweisung
  • Check der Gurtzeugeinstellung
  • Wetterbriefing
  • Videoanalyse
  • Verbesserung der Flugtechnik (Kreisen in der Thermik, Steuerung Innen- und Außenbremse)
  • Vortrag zum Streckenflugequipment
  • Einweisung Talwindsysteme (Prallhang und Talwind-Lees)
  • Detaillierte Planung der Strecken und Talquerungen
  • XC-Auswertung der Flüge
  • B-Schein Praxis (Aufdrehen bis sinnvoller Abflughöhe, Wechsel der Aufwindquellen, Talquerung, Erfliegen des Gleitwinkels, Landung auf kleiner Fläche)
  • Anleitung Rückwärtsaufziehen
  • Funkgerät für jeden Teilnehme
  • Shuttlebus inklusive!
  • Alle Start- und Landegebühren inklusive!
  • An- und Abreisetag = Flugtag
  • Reservierung der Unterkunf
  • max. 10 Teilnehmer!

Zielgruppe:
Thermik- und Streckenflieger

Unterkunft:

Wir organisieren die Unterkunft für Dich!
(Die Abbildungen sind beispielhaft)

Zimmerpreise:
50,- Euro EZ (incl. Frühstück, WLAN)
45,- Euro DZ (incl. Frühstück, WLAN, p.P.)

Anreise:
Eigener PKW
(ca. 3 h von München)

Schuttlebus ab Sauerlach (S-Bahn-Haltestelle):
50,- Euro p.P.

Sonstiges:
Kosten der Unterkunft sind nicht inklusive und vor Ort selbst zu bezahlen!

Die Abbildungen der Unterkunft sind beispielsweise ausgewählt.

Kursgebühr:
500 €